Mitgliederbereich

Preisreduktion für Kurzaufenthal im Altersheim und Pflegeheim

Das Departement für Gesundheit, Soziales und Kultur (DGSK) hat beschlossen, den Zugang zur Dienstleistung der vorübergehenden Kurzzeitaufenthalte in Alters- und Pflegeheimen (APH) zu erleichtern. Dies, um die Angehörigen zu entlasten oder nach einem Spitalaufenthalt die Selbstständigkeit für das weitere Leben zuhause zu unterstützen. Die Kosten werden auf 50 Franken pro Tag reduziert. Damit wird eine der Empfehlungen umgesetzt, die für die Planung der Langzeitpflege 2016-2020 vom Staatsrat beschlossen wurde.

 

Informationsflyer zum Kurzaufenthalt im APH

Avalems

Verein der Walliser APH (AVALEMS)
Avenue de la Gare 29
Postfach 91
1951 Sitten


027 / 323 03 33

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
8.30 - 12.00 Uhr
13.30 - 16.30 Uhr
powered by /boomerang
Indem Sie die Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um die Nutzererfahrung zu verbessern und Besucherstatistiken zur Verfügung zu stellen.
Rechtliche Hinweise lesen ok